blog

Azeville mit der Source Engine




Azeville mit der Source Engine

 · Dez 15, 14:51

Was mich an der Source Engine fasziniert ist die Möglichkeit relativ schnell authentische Atmosphäre zu schaffen. Der Editor Hammer bedient sich ähnlich wie 3D Render Tools. Allerdings finde ich das texturieren wesentlich angenehmer. Zum Hammer Editor gibt es ein PlugIn womit die erstellten Modelle als MDL Datei exportiert werden kann. Feine Sache!

Wer sich einen Überblick machen möchte, kann das hier tun.
Achtung: Viele Bilder! Lädt lange mit dünner Leitung ;)


Dein Senf dazu...

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen

/